Freundschaft

Ich habe mich für das Thema entschieden, weil ich wissen wollte, was Freundschaft mit einem Menschen macht und welche Auswirkungen sie auf das Leben hat. Für mich ist es ein sehr wichtiges Thema, weil die meisten Menschen jeden Tag mit Freunden zu tun haben.

aha-Jugendreporterin Sophia

Was bedeutet Freundschaft?

Freundschaft bedeutet Sympathie, Vertrauen und innere Verbundenheit. Schon in der Antike beschäftigten sich die Menschen mit dem Thema Freundschaft und ihrer Bedeutung.

Hier geht es zum Video übers Thema Freundschaft.

Warum ist Freundschaft so wichtig?

Sie sollen dem Leben einen Sinn geben und nicht das Gefühl, allein auf der Welt zu sein, die meisten Freund:innen helfen bei vielen Entscheidungen mit. Das Gefühl, jemandem wichtig zu sein, ist unbeschreiblich schön. Wer gute Freund:innen hat, ist zufriedener und gesünder und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depressionen sinkt. Ausserdem leben Menschen mit Freund:innenoft auch länger als Menschen ohne gute Freundschaften. Das hat eine Studie der Young University of Birgham in Grossbritannien ergeben. Die Wissenschaftler:innen haben herausgefunden, dass Menschen, die sich z.B. in einer Prüfungssituation befinden und von Freund:innen begleitet werden, weniger Stresshormone ausschütten und sich dadurch ruhiger und sicherer fühlen. Freund:innen geben einen anderen Blick auf das Leben. Das gelingt aber nur, wenn man durch dick und dünn geht. Frauen gelingt es in der Regel besser als Männern, soziale Kontakte zu knüpfen. Die meisten Freundschaften entstehen während der Ausbildung, des Studiums oder im Beruf, deshalb hat man im Durchschnitt mit 25 Jahren den grössten Freundeskreis. Der Freundeskreis bleibt oft ein Leben lang ziemlich konstant. Freunde steigern auch das Selbstwertgefühl. Eine Studie hat bewiesen, dass Menschen mit vielen Kontakten ein höheres Selbstwertgefühl haben als Menschen mit wenigen Kontakten.

Warum gehen Freundschaften in die Brüche?

Meistens liegt es daran, dass man lügt oder Geheimnisse ausplaudert. Sehr oft ist es aber auch, dass man in Notsituationen keine Unterstützung bekommt, sondern allein gelassen wird oder man sich nicht entschuldigt. Manchmal gibt es auch ganz einfache Gründe, wie z.B. ein Umzug in eine andere Stadt oder ein Schulwechsel.

Tag der Freundschaft

Dass Freundschaften wichtig sind, zeigt auch jedes Jar der internationale Tag der Freundschaft. Er findet am 30. Juli statt und ist ein Gedenktag für die Freundschaft zwischen Menschen, Ländern und Kulturen. Er wurde 1958 in Paraguay eingeführt. Mehr Infos findest du auch hier: https://www.aha.li/tag-der-freundschaft.

Die 5 Phasen der Freundschaft

Das sind die Phasen, die man durchläuft, bis man vom besten Freund oder der besten Freundin spricht.

  • 1. Phase: Man lernt sich kennen, weiss aber noch nicht viel voneinander.
  • 2. Phase: Man kennt sich schon ein bisschen, aber die Gespräche sind meist nur Smalltalk.
  • 3. Phase: Man verbringt noch nicht regelmässig Zeit miteinander, sondern nur dann, wenn man Lust dazu hat, und man erzählt sich auch noch keine privaten Probleme.
  • 4. Phase: Es entwickelt sich eine enge Freundschaft und ein gutes Vertrauensverhältnis.
  • 5. Phase: Man vertraut sich alles an, es ist wie eine enge Freundschaft nur viel tiefer.

Meine beste Freundin

Ich habe eine beste Freundin, die ich schon seit dem Kindergarten kenne. Wir sind zusammen in die Grundschule gegangen und sind uns immer näher gekommen. Nach der fünften Klasse sind wir beide auf verschiedene Schulen gegangen, aber es war uns sehr wichtig, dass wir in Kontakt bleiben und wir haben beschlossen, uns Snap-Videos zu schicken und uns so durch den Alltag zu begleiten. Am Wochenende unternehmen wir oft etwas zusammen. Unsere Freundschaft hält nun schon 9 Jahre. Für uns ist es wichtig, dass wir über alles miteinander reden können und ehrlich zueinander sind. Uns ist auch sehr wichtig, dass wenn jemanden etwas stört, er das auch sagt und man dann gemeinsam versucht eine Lösung zu finden. Jeder hat auch seinen eigenen Freundeskreis in der Schule, aber wir wissen beide, dass wir die besten Freunde sind.

Man muss auch daran denken, dass eine Freundschaft nicht nur hält wenn man sich jeden Tag sieht, sondern auch wenn jeder ein anderes Leben hat.

Quellen

Video:

ARD Mediathek

Klicke, um diesen Beitrag zu bewerten!

Über mich

Sophia – Jugendteam

Hii, ich bin Sophia und Teil des aha – Jugendteams.